Biaktive Impulszangen (Zangenschweißer)
Biaktive Impulszangen (Zangenschweißer)
Biaktive Impulszangen (Zangenschweißer)
Biaktive Impulszangen (Zangenschweißer)

Biaktive Impulszangen (Zangenschweißer)

459,80 €
380,00 € tax excl.
Entrega entre 2 y 3 semanas

Bi-aktive Impulszangen zum Schweißen aller Arten von thermoschweißbaren Kunststoffen und bestimmter dünner Komplexe. Sie arbeiten mit einem Stromgenerator (220 V. Mono 1600 W Zeitbasis), der mit einem Potentiometer zur Steuerung der Schweißzeit ausgestattet ist.

Einfache Handhabung und Mobilität. 

Erhältlich in drei Längen: 280, 380 und 630 mm, mit 30 mm Öffnung. Die Siegelbreite beträgt 3 mm.

Außerdem ist es notwendig, den Stromgenerator (Zeitbasis) für den Betrieb der Zangen zu kaufen.

Impulsklemmen

 

Impulsschweißzangen für das Schweißen von wärmeverschweißbaren Kunststoffen und bestimmten komplexen dünnen Materialien.

Die Klemmen sind biaktiv, sie ermöglichen das Schweißen auf beiden Seiten und können sehr dickes Polyethylen bis zu 2 x 0,3 mm schweißen. Bei komplexen Anwendungen ist es ratsam, einen Test durchzuführen, um die maximal schweißbare Dicke zu bestimmen. Die Klemmen sind mit einem Kabel für den Anschluss an den Stromgenerator ausgestattet, das separat geliefert wird.

Der Stromgenerator ist für alle drei Klemmenlängen geeignet, kann aber nicht gleichzeitig verwendet werden. Es ist mit einem Potentiometer ausgestattet, um die Schweißzeit in Abhängigkeit von der Schichtdicke zu steuern.

Dank ihrer Beweglichkeit sind die Impulsschellen ideal zum Verschweißen von Säcken oder anderen Verpackungen, die aufgrund ihres Gewichts oder Inhalts nicht bewegt werden können und am Ort der Abfüllung oder Lagerung verschweißt werden müssen, wie z. B. wasserdichte maritime Verpackungen, Verschweißen von Säcken auf Fässern, Verschließen von Maschinendeckeln oder Säcken mit großem Inhalt. Eine weitere häufige Anwendung ist die Versiegelung von Polyethylenbezügen für Möbel und Sofas.

Impulsklammern sind sehr einfach zu bedienen: Die Klammer wird durch eine Druckfeder gelöst und geschlossen. Durch Drücken der Taste wird der Schweißvorgang ausgelöst und die Kontrolllampe leuchtet auf. Nach Ablauf der programmierten Schweißzeit (1 bis 3 Sekunden) erlischt die Kontrollleuchte. Nach einigen Sekunden der Abkühlung kann die Klemme geöffnet und das geschweißte Teil entnommen werden.

Vielleicht gefällt Ihnen auch

Product added to wishlist
Product added to compare.

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario.

Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de dichas

cookies y la aceptación de nuestra política de cookies.

Pinche el enlace para mayor información.